Typing on laptop

Account Management Portal - Benutzer Leitfaden

Kurzanleitung für AdministratorInnen zur Nutzung des Verwaltungsbereichs für Bildungseinrichtungen der Emerald Insight Forschungsplattform research platform.

Das Account Management Portal (AMP) ermöglicht es AdministratorInnen einer Einrichtung, sämtliche Emerald Ressourcen an einem Ort zu verwalten, indem sie sich mit ihrem eigenen Benutzerprofil anmelden.

Über das Portal können Sie:

  • die Kontodaten Ihrer Einrichtung prüfen
  • aktuelle Bestände der Einrichtung anzeigen
  • auf Nutzungsstatistiken und Berichte zugreifen
  • Authentifizierungsdaten einsehen

Wir empfehlen, mehr als eine Person als AdministratorIn Ihrer Einrichtung festzulegen. So können wir sicherstellen, daß die entsprechenden Personen alle wichtigen Informationen zur Plattform und zu relevanten Ressourcen erhalten.

Аfro-american man working with laptop and smartphone outdoor

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Zum Schutz Ihres Online-Kontos verwendet das Portal die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) nach Industriestandard. Sie müssen also ein Smartphone oder Tablet registrieren, das Sie fortan bei der Anmeldung beim Portal benötigen.

Wenn Sie eine gemeinsam genutzte E-Mail-Adresse für die Kontoverwaltung verwenden (z. B. [email protected]) oder das Koppeln eines mobilen Geräts für diesen Zweck nicht möglich ist, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst, der Ihnen gerne weiterhilft.

Laden Sie zunächst eine Authentifizierungs-App wie Google Authenticator oder Authy herunter und installieren Sie diese auf dem Gerät. Suchen Sie dazu beispielsweise im Apple App Store oder bei Google Play nach „Authentifizierung“. Wählen Sie eine der verfügbaren Apps aus oder befolgen Sie die Empfehlungen Ihrer Einrichtung.

Sobald Sie eine Authentifizierungs-App installiert haben, können Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung wie folgt einrichten:

  1. Geben Sie im Anmeldebereich des Portals (www.emerald.com/login) Ihren Emerald Benutzernamen und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf „Login“. Damit gelangen Sie zur Startseite von Emerald Insight. Wählen Sie in der oberen Navigationsleiste „Account Management Portal“ aus.
  2. Weisen Sie zur Einrichtung der 2FA zunächst dem für die Authentifizierung zu verwendenden Gerät einen geeigneten Namen zu, z. B. „work“ oder „iPhone“. Klicken Sie dann auf „Next“. 2FA lässt sich auch per E-Mail aktivieren, falls die Administrator-E-Mail des Kontos gemeinsam genutzt wird oder sich kein Mobilgerät koppeln lässt. Wenden Sie sich hierfür an den Kundendienst.
  3. Öffnen Sie die Authentifizierungs-App auf Ihrem Gerät und scannen Sie den QR-Code ein oder geben Sie den unten angegebenen Code von Hand ein, um 2FA für Emerald Insight in der App einzurichten. Klicken Sie auf „Finish“, um zur Startseite des Portals zu gelangen. Bei Wahl dieses Verfahrens wird der Code per E-Mail gesendet.
  4. Bei der nächsten Anmeldung werden Sie nach Eingabe des Benutzernamens und Passworts und Auswahl von „Account Management Portal“ oben auf der Startseite von Emerald Insight zur Eingabe des sechsstelligen Codes aufgefordert, der von der Authentifizierungs-App bereitgestellt wird. Geben Sie den Code ein und klicken Sie auf „Verify“, um zur Startseite des Portals zu gelangen.

Verwalten von 2FA-Geräten

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung kann auf mehreren Geräten eingerichtet werden. Auf jedem dieser Geräte muss eine Authentifizierungs-App installiert sein. Wählen Sie auf der Startseite des Portals die Option „Manage devices“ aus, um Geräte für die Authentifizierung hinzuzufügen oder zu entfernen.

Sie können weitere Geräte hinzufügen oder registrierte Geräte entfernen. Wiederholen Sie zum Hinzufügen eines Geräts den Vorgang ab Schritt 2) auf der gegenüberliegenden Seite.

AMP home screenshot

Verwenden des Account Management Portal

Nach der erfolgreichen Anmeldung gelangen Sie zur Startseite des Portals. Von hier aus können Sie:

  • die Kontodaten Ihrer Einrichtung prüfen
  • aktuelle Bestände Ihrer Einrichtung anzeigen
  • auf COUNTER-Nutzungsstatistiken und -Berichte zugreifen
  • Authentifizierungsdaten einsehen

Sollte eine Änderung dieser Daten erforderlich sein, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.

Angaben zur Einrichtung

Im Bereich „Organisation details“ werden die von Emerald erfassten Stammdaten zu Ihrer Einrichtung angezeigt.

HINWEIS: Die „Organisation ID“ dient Emerald zur internen Verwaltung und kann nicht geändert werden..

Authentifizierungsdaten

Im Abschnitt „Authentication details“ werden die Informationen zur Authentifizierung angezeigt, mit denen die Benutzer Ihrer Einrichtung auf Emerald Insight zugreifen können.

AdministratorInnen sollten diese Daten überprüfen und sich bei erforderlichen Änderungen an den Kundendienst wenden.

Falsche Angaben zur Authentifizierung können Ihren Zugriff auf Emerald Insight einschränken

1. Zulässige IP-Bereiche

Der Bereich „Allowed IP ranges“ zeigt eine Liste aller IP-Bereiche an, die der Einrichtung zugewiesen sind. Sollten Sie eine IP-Adresse (IPv6) verwenden, die nicht
aufgeführt ist, informieren Sie bitte den Kundendienst. Fehlen diese Informationen, kann der Zugriff auf Emerald Insight beeinträchtigt werden.

2. Gesperrte IP-Adressen

Sollten ungewöhnliche Aktivitäten auf Emerald Insight festgestellt werden, wird die IP-Adresse des Benutzers gesperrt. Wenn die IP-Adresse bei Ihrer Einrichtung
registriert ist, werden die Informationen im Bereich „Blocked IPs“ angezeigt. Bitte wenden Sie sich an Kundendienst, um Probleme beim Zugriff zu beheben.

3. Zulässige verweisende URLs

Im Bereich „Allowed Referrer URLs“ werden gegebenenfalls die von Ihrer Einrichtung zugelassenen verweisenden URLs aufgelistet.

4. Shibboleth und OpenAthens

Im Bereich „Shibboleth & OpenAthens“ werden die Informationen zur Authentifizierung über Shibboleth oder OpenAthens angezeigt. Wenden Sie sich an den Kundendienst, wenn diese aktualisiert werden müssen oder wenn Sie für Ihre Entitätskennung den Zugriff von außerhalb des Campus einrichten möchten.

5. Zugangsnummern von Einrichtungen (OANs)

Im Abschnitt „Organisation Access Numbers“ (OANs) werden gegebenenfalls die Zugangsnummern angezeigt, die der Einrichtung zugewiesen sind.

Bestände

Im Bereich „Holdings“ finden Sie eine Liste der aktuellen Produkte, auf die Ihre Einrichtung Zugriff hat. Diese entsprechen denjenigen, die unter „My Products“ auf Emerald Insight angezeigt werden.

Die Bestände umfassen aktuelle Abonnements für einzelne Zeitschriften, Abonnements für eJournal-, eBook- und Fallstudien-Sammlungen, erworbene Fachsammlungen wie Emerald Backfiles und Produkte mit Credits wie Emerald Research Pass.

Kontaktieren Sie Emerald, falls die hier angezeigten Informationen nicht mit Ihren Beständen übereinstimmen.

Wie beim Link „My Products“ auf Emerald Insight lässt sich die Ansicht erweitern, um die Anzahl der Inhalte für jedes Produkt anzuzeigen. Bei Sammlungen können Sie die enthaltenen Titel und die Anzahl der Inhalte für jeden Titel einsehen.

Für Nutzer des Research Pass werden in der Zusammenfassung die aktiven und abgelaufenen Lizenzen, die Anzahl der erworbenen Credits und die noch verbleibende Anzahl angezeigt.

COUNTER-Berichte

Im Bereich „COUNTER reports“ können Sie Berichte über die Nutzungsstatistiken der Einrichtung erstellen.

  1. Wählen Sie den zu erstellenden Bericht aus. Achten Sie darauf, die entsprechenden R4- oder R5-Berichte aus den in den Dropdown-Optionen verfügbaren Datumsbereichen auszuwählen.

    Counter reports screenshot

  2. Legen Sie geeignete Filter fest, um Ihren Bericht anzupassen. Sie können z. B. bestimmte Zugriffsarten auswählen. Durch Auswahl der Option „Include column“ werden die Werte für den ausgewählten Filter separat angezeigt.
  3. Wählen Sie den gewünschte Zeitraum aus und klicken Sie auf „View“. Sie erhalten einen entsprechenden Hinweis, sollte der Bericht für die gewählten Daten nicht verfügbar sein.

    Counter reports screenshot

  4. Sie können den Bericht anschließend im Excel XLS-Format exportieren.
  5. Wenn Sie Zugriff auf einen SUSHI-kompatiblen Dienst haben, können Sie diesen Dienst so konfigurieren, daß die Nutzungsstatistiken automatisch abgerufen werden. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Sushi“, um die erforderlichen Informationen anzuzeigen.

Weitere Informationen zu COUNTER-Nutzungsberichten, zur Aktivierung von Beständen in Recherchetools sowie zu Zugang und Authentifizierung erhalten Sie in unserem Kundendienst-Portal oder wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.

Verwandte Themen

Library administrator resources

Discover how the Account Management Portal can be used to view all account information in one place. You will also find a quick six-step guide for getting your resources up and running.

Find out more

Librarian toolkit

Find out about access and authentication, download user guides and usage reports or explore resources for discovery.

Visit our toolkit

Promote your resources

Find material to help you promote your Emerald resources within your library or learning centre.

Browse marketing materials